Zurück

Microsoft bastelt an eigenem Musicplayer-Handy

Cisco, Apple und nun Microsoft ...

Nachdem Apple seine Kombination aus Handy und Musicplayer unter dem Namen I-Phone vorgestellt hat, arbeitet nun auch Microsoft an einem entsprechenden Gerät, das berichtet das Handelsblatt und bezieht sich dabei auf einen US-Webdienst. Demnach lege Microsoft gerade ein Konzept für eine Kombination aus Handy und Player fest, das Gerät solle zum Weihnachtsgeschäft 2007 auf den Markt kommen.

05.02.2007, HB, dpa, S. 12

Zurück